Seite wählen

Dauterstedt

Gestaltung, Beratung, Ideen

Was können Sie von einer Ein-Mann-Firma erwarten?

Mich! Als mitdenkenden und vielseitigen Handwerker und Menschen.

Seit wann

Ich arbeite seit 1999 als Gestalter und konnte so schon viele praktische und persönliche Erfahrungen sammeln. Da ich neugierig bin, lerne ich stets dazu, aber bringe bei weitem nicht alles und verspreche Ihnen nur, was ich halten kann. Manche Leistungen können nur mit spezialisierten Partnern erbracht werden.

Wie kommen wir zueinander?

Sie machen einen Termin und wir beraten uns zu Ihren Zielen und Vorstellungen. Ich mache mit Ihnen einen Plan, wie diese Ziele zu realisieren sind. Diesen „Plan“ bekommen Sie schriftlich in Form eines Angebotes.

Dann könnte es losgehen?

Ja, es beginnt der kreative Prozess. Ich entwickle Ideen und Gestaltungsansätze und werde in dieser Phase mit Ihnen kommunizieren und den Designprozess abstimmen. Ich bin zwar Fachmann aber Sie sind der Experte für Ihr Produkt. Können wir uns auf eine Idee festlegen, beginnt die Umsetzung und Produktion.

Sind Sie zufrieden, können neue Projekte starten oder die Entstandenen gepflegt und weiter entwickelt werden.

Impulse

Papierstreifen

Aller Anfang ist ein leeres Blatt Papier oder ein Papierstreifen oder ein Umweg zur Arbeit

Readymade und Seidewitz

Menschen gibt es … ich freue mich immer, wenn ich in meiner Arbeit interessanten Menschen begegne. Eine Begegnung war in Großröhrsdorf in der Nähe von Liebstadt. Ein Mann, der seinen Traum lebt.

Mauerästhetik

Die Lehre vom Schönen. Wer die Schönheit in einer verrottenden Ziegelmauer sieht, ist nicht ganz dicht oder Gestalter.

In der Kiste

Nach einer Idee, die ich bei Dimitar Lazarow gesehen habe: Draussen regnet es – ich stöbere bei meinen Helden und dann geht es los: Fahrt nach Dresden – Bastelladen. 10 Glasperlen und 3 Bögen Karton, ein Falzbein und Kittifix (ja das gibt es noch). Zahnstocher hatte ich da. Dann schneiden, falzen, kleben. Ein LED-Dauerlicht, eine Styroporplatte und man hat ein Ministudio (8 cm x 12 cm x 30 cm), mit dem man verschiedene Experimente machen kann. Ich sehe das als ersten Schritt – diese Im-Kasten-Situation ist ausbaufähig.

Klangbild

Ich habe sturmfrei und probiere die Klangschalen meiner Frau aus. Kann man die entstehenden Wellen fotografieren? Fetter Blitz mit blauem Gel, mittlerer Blitz mit Reflektor, Klangschale, Wasser, Klöppel. Geht doch.

Arbeitsfelder

Corporate Design

Dieser Begriff steht am Anfang, da alles, was (Logo, Visitenkarte, Briefpapier …) und wie (Typografie, Farben, Materialien, …) gestaltet wird, dem Corporate Design untergeordnet ist. So kann schon im Ziel, eine neue Vistenkarte zu gestalten, der gesamte Corporate-Design-Prozess beinhaltet sein.

Genau so sehe ich die Richtung meiner Beratung – ganzheitlich – im Sinne des Corporate Designs. Wenn Ihnen die „Jacke nicht mehr passt“ entwickle ich auch ein komplettes Corporate Design neu oder weiter.

Sie haben bereits ein CD mit entsprechendem Design-Manual und wollen nur ein bestimmtes Feld neu bestellen? (Eine Stadt will ein neues Leitsystem, welches dem CD der Stadt entspricht), dann lassen Sie sich beraten.

Drucksachen

Visitenkarten, Imagebroschüren, Geschäftsausstattungen, Flyer, Plakate, Anzeigen, Broschüren, Bücher kann ich gestalten, für den Druck vorbereiten und vernünftig produzieren lassen.

Meine Spezialität sind aber auch sehr große Drucksachen, also Wandbilder. Sie können aus fertigen Fotos und 3-D-Bildern wählen. Ich fertige aber auch Bilder passend zum bestehenden Raum an (inkl. Visualisierung). Gedruckt wird lösungsmittelbasiert (alterungsbeständig) auf Dibond.

Lassen Sie sich beraten über Kosten, Technik und Gestaltung.

Webdesign

Eine zeitgemäße (responsive) Website gehört bei den meisten Unternehmen und Unternehmungen dazu. Durch mich erhalten Sie eine Beratung (Funktionalitäten, Kosten, Konzeption, Design) und können die Entwicklung einer Grundgestaltung erwarten, die von jedem professionellen Webprogrammierer (seltene Spezies) umgesetzt werden kann. Meine langjährige Zusammenarbeit mit Programmierern und Webdesignern spielt dabei eine Rolle.

Einfache Webprojekte (so wie meine Seite) kann ich auch selbst umsetzen. Dazu benutze ich WORDPRESS.

Beispiele für einfache WORDPRESS-Seiten: www.pine-pirna.de |  www.yogapirna.de | www.engelelemente | www.kraftquelle-klang.de | www.radverleih-pirna.de | www.ullrich-rechtsanwaelte.de

Fotografie

Die Fotografie war jahrelang mein berufsbegleitendes Hobby und fließt nunmehr in die Arbeit ein. Einerseits ist es gut, eigene Fotos im Layoutprozess zu verwenden, bzw. die Erstellung von Fotos anzubieten.

Andererseits bin ich kein Berufsfotograf und ich werde Ihnen sicher sagen, wenn ich mir etwas nicht zutraue. Bei kniffliger Produktfotografie würde ich Ihnen anbieten, es auf meine Kosten zu versuchen.

Ein kleines Fotostudio (mobil und im Büro) ist vorhanden.

Visualisierung

Visualisierung bedeutet, Zusammenhänge, die schwer zu formulieren sind, sichtbar zu machen. Bei fast jeder Gestaltungsaufgabe besteht die Notwendigkeit, etwas vereinfacht visuell darzustellen oder einfach ein Gegengewicht zum Textkörper zu erstellen. Wenn Sie Gestaltung beauftragen, kann das den Satz bestehenden Materials bedeuten oder aber die Erstellung von Grafiken mit einschließen.

Von mir können Sie neben grafischen und fotografischen Visualisierungen auch (einfache) 3-D-Visualisierungen erwarten.

=

Abkühlung

Dieses Bild dient nur der Abkühlung.  Wochenlang unter Null Grad und das Wasser formt bizarre schöne Plastiken. Für die Nachbildung dieser natürlichen Energie am Computer habe ich ein Faible.

Rufen Sie mich an!

Fragen Sie – ich bin ehrlich.

Telefon

(+49) 1577 3 97 97 97

Büro

Gerichtsstraße 4, 01796 Pirna, Sachsen

Email

mail(at)dauterstedt.de

Offen

M-F: 9 bis 17 Uhr